Mittwoch, 24. August 2016

(Aktion #jdtb16 ) August 2016

Aktion Taschenbuch

# Aktion # Das Jahr des Taschenbuchs
Ziel der Aktion:
Mehr Aufmerksamkeit für Taschenbücher. Am Ende des Jahres sollte man mindestens 12 Taschenbücher gekauft und einen Beitrag dazu gepostet haben. Es gibt ebenso einen offiziellen Hashtag für die Aktion, der gern auf allen Social Media Kanälen benutzt werden kann: #jdtb16             

Ich habe gekauft "Jutta Profijt - "Zusammen ist (k)ein Zuckerschlecken" - dtv Verlag - und ist der Folgeband zu "Allein kann ja jeder". Meine Lesemeinung dazu könnt ihr ► hier ◄ lesen. Und ich war neugierig, wie es mit Ellen (46), Kim (13), Rosa (71), Konrad (76), Hans (56) und Mardi (14) weitergeht.


»Es geht um die Villa Zucker . . .« »Was ist das? Eine Art Lebkuchenhaus?« Neue Abenteuer warten auf die ebenso liebenswerte wie chaotische Hausbesetzertruppe in der alten Villa am Rhein. Rosa und Konrad, die »Senioren« der WG, planen eine Geldwäsche, und Rosa entwickelt dabei ungeahnte Fantasien. Rosas Enkelin Kim hingegen will ausgerechnet mit ihrem überkorrekten Physiklehrer Hans Seefeld dem »blinden Passagier« Mardi im Keller helfen. Da ist die amouröse Beziehung ihrer Mutter Ellen zu Kommissar Mittmann plötzlich sehr von Nutzen. Als eines Tages auch noch eine Räumungsklage ins Haus flattert und Wasser und Strom abgestellt werden, wird die Wohngemeinschaft einmal mehr auf die Probe gestellt.

** **

* Träume wie Sand und Meer Roman
(Die East-Coast-Reihe, Band 3) ET 22. 8. 2016 TB € 14,99
 Cape Cod, Sommer 1966. Christina, von allen Tiny genannt, ist elegant und die perfekte Ehefrau. Ihr Mann Frank, einer der begehrtesten und reichsten Männer im Lande, steckt mitten im Wahlkampf. Doch hinter der Fassade ist längst nicht alles perfekt. Tiny kommen Zweifel, wie schon kurz vor ihrer Hochzeit zwei Jahre zuvor, ob dies das richtige Leben für sie ist. Damals wollte sie ihre Verlobung lösen, um ihren eigenen Weg zu gehen. Einmal in ihrem Leben benahm sie sich nicht anständig, sondern verliebte sich in einen anderen Mann und ließ ihn kompromittierende Bilder von ihr machen. Nun platzt ihre unberechenbare Schwester Pepper in ihr Leben, ihr einstiger Liebhaber taucht auf sowie ein Erpresserbrief mit einem Foto von damals. Schon bald realisiert Tiny, dass ihre Zweifel berechtigt sind und die Familie so krank vor Ehrgeiz ist, dass sie zu beinah allem bereit wäre … **
 

In diesem Monat zwei Taschenbücher, die jedes einzeln € 14,99 gekostet haben. Da ich mir ein mtl. persönliches Limit gesetzt habe, war das nun mit den beiden Büchern erreicht. Die nächsten Monate wird das nicht klappen. Einfach zu viele Wunschbücher auf dem Zettel. Was meint Ihr zu meinem Monatseinkauf? Schon gelesen?

 In allem ist die Zeit zu kostbar, um sie mit Nichtigkeiten zu verplempern!

 ۰۪۫H۪۫۰۰۪۫a۪۫۰۰۪۫n۪۫۰۰۪۫n۪۫۰۰۪۫e۪۫۰

Montag, 22. August 2016

☼ Spruch der Woche ☼ KW 34



Fürchte Dich nicht vor Schatten.
Sie bedeuten nur,
dass von irgendwo Licht kommt.
(Ruth Rendelll, britische Krimiautorin)

Sonntag, 21. August 2016

{Auslosung} Gewinnerbekanntgabe -"So wie die Hoffnung lebt"



Hallo liebe Blogleser,

vielen Dank für eure Teilnahme an der Verlosung zum Buch von Susanna Ernst "So wie die Hoffnung lebt". Insgesamt waren es fünf Kommentare - leider.

Susanna Ernst


`·.¸¸.·´´¯`··._.· Gewonnen hat Nicole `·.¸¸.·´´¯`··._.·
DANKE an den Verlag für die Bereitstellung des Exemplars

 ¸.•*´ Allen anderen - es wird bestimmt wieder mal eine Verlosung geben. Schaut gern vorbei.. `*•.¸

Samstag, 20. August 2016

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ. Neuzugänge ≋ Buchtipps Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.


Lang ist es her, dass ich euch ein Update meiner Neuzugänge gepostet habe.
Der Einfachheithalber ein Gesamtfoto - nähere Infos etc. habe ich verlinkt.
Gut gemischt: Rezensionsexemplare, Autorenbuch (♥danke Chris) - ertauscht.

Ein Klick auf das Foto und es wird vergrößert ☺



Debbie Macomber
Herbstleuchten  ROSE HARBOR-REIHE (4)

blanvalet
- wird bereits gelesen - vorweg sei gesagt, es ist nicht wie erhofft, der Abschlussband. Da kommt noch ein fünfter Teil. Finde ich wirklich sehr schade, denn man hatte ja gehofft …

Hinter jeder Herbstwolke wartet ein hoffnungsvoller Silberstreif …
Jo Marie Rose hat ihr Glück endlich gefunden. Ihr kleines Rose Harbor Inn läuft sehr gut, und in Mark Taylor, der sie in Haus und Garten unterstützt, hat sie einen Freund gefunden, dem sie vertrauen kann. Doch sie spürt, dass Mark etwas vor ihr verheimlicht. Als er ihr eines Tages aus heiterem Himmel erzählt, dass er Cedar Cove verlassen wird, ist Jo Marie mehr als verwirrt. Gerade jetzt, als sie es endlich wieder geschafft hat, einem Mann ihr Herz zu öffnen, verliert sie ihn wieder. Als sie hinter Marks Geheimnis kommt, muss sie sich allerdings erstmal um zwei neue Gäste kümmern, die ihre ganz eigenen Antworten suchen

Christiane Lind
Im Schatten der goldenen Akazie

- derzeit nur als E-Book - TB-Ausgabe folgt aber ☺

Erinnerungen bleiben, aber der Schmerz verweht mit dem Wind …
Australien, Ende des 19. Jahrhunderts. Nach dem tragischen Tod ihrer Mutter haben die besonnene Victoria und die leidenschaftliche Catherine nur einander. Nichts scheint die Schwestern trennen zu können, bis der Opalschürfer Luke in ihr Leben tritt.
Gut hundert Jahre später: Nach einer tiefen Enttäuschung folgt Franziska kurz entschlossen einem Brief ihrer Großtante Ella und reist nach Australien. Gemeinsam forschen die beiden nach ihren Wurzeln und begegnen starken Frauen, weisen Aborigines und dem entbehrungsreichen Leben deutscher Einwanderer.
Vor der traumhaften Kulisse Queenslands entfaltet sich eine dramatische Familiengeschichte über mehrere Generationen.

Mia Löw
Das Haus der geheimen Träume

Piper

Nach einer Trennung entschließt sich Julia zu einem Tapetenwechsel. Schon oft hatte ihr Schwager George sie in sein Haus nach Staten Island eingeladen, doch bislang hatte Julia sich gesträubt, da das Haus traurige Erinnerungen in ihr weckt: Hier hatte einst ihre Schwester Jennifer gelebt, bis sie 2001 tragisch ums Leben kam. Nun scheint Julia die Zeit reif, der Vergangenheit ins Gesicht zu blicken. Doch am Flughafen spielt der Verstand ihr einen Streich: Sie glaubt, Jennifer zu sehen. Julia merkt immer deutlicher, dass etwas nicht stimmt. Aber da ist es fast schon zu spät …

Andrew Norriss
Jessicas Geist

rowohlt rotfuchs

* Was für ein tolles Buch * ich durfte es vorab lesen - ET ist der 26. 8. 2016

Francis führt in der Schule ein einsames, unglückliches Leben, denn er ist der einzige Junge, der sich für Mode interessiert und selbst Kleidung näht. Das perfekte Opfer. In Jessica findet er zum ersten Mal eine Freundin. Doch Jessica ist ein Geist, der seit über einem Jahr in der Stadt herumschwebt – bisher allerdings vollkommen unsichtbar. Wieso nicht für Francis? Auch die kleinwüchsige, «unmädchenhafte» Andi und der übergewichtige Roland können Jessica sehen und hören. Bald schon verbindet die vier Außenseiter eine Freundschaft, die keiner von ihnen zuvor gekannt hat. Die Frage ist: Was haben sie alle gemeinsam? Und warum ist Jessica überhaupt als Geist unterwegs?

Kate Eberlen
Miss You      

Diana Verlag

Auch dieses Buch lese ich derzeit - ET ist der  29. 8. 2016

Was, wenn du deine große Liebe immer ganz knapp verpasst?
Eine Sekunde lang treffen sich ihre Blicke, doch bevor sie sich anlächeln oder ein paar Worte wechseln können, ist der Moment schon wieder vorbei. Von da an beginnt für Tess und Gus eine Reise, die sich Leben nennt. Große und kleine Augenblicke warten auf sie, Kummer und Freude. Doch beide ahnen, dass sie Wege gehen, die nicht glücklich machen. Weil ihnen das Entscheidende fehlt. Was sie nicht wissen: Tess und Gus sind perfekt füreinander, und obwohl sie sich längst begegnet sind, haben sie es nicht bemerkt. Wann ist der alles entscheidende Moment für die große Liebe endlich da?

Jessica Brockmole
Ein französischer Sommer

Diana Verlag

Ebenfalls ein Wunschbuch - ich fand das Buch "Eine Liebe über dem Meer" ja wirklich ganz toll. Klick - meine Lesemeinung dazu

Ein leuchtender Sommer in einer unheilvollen Zeit
1911. Die junge Clare wird nach dem Tod ihres Vaters von Schottland nach Frankreich geschickt. Allein in der Fremde findet sie Trost bei Luc, dem Sohn ihrer Gastgeber. Gemeinsam erleben sie einen unvergesslichen Sommer – bis Clare erneut aus ihrer Welt gerissen wird. Jahre vergehen, bevor sie nach Frankreich zurückkehrt. Doch der Krieg hat Lucs Leben unwiderruflich verändert. Ist die Liebe jenes Sommers stark genug, um wieder zueinanderzufinden?

Cat Clarke
Falsche Schwestern  - ET 25. August 2016

S. Fischer Verlag

Vor 13 Jahren verschwand meine Schwester. Jetzt ist sie wieder da. Nichts ist, wie es war. ›Falsche Schwestern‹ von Cat Clarke ist ein psychologischer Spannungsroman, der unter die Haut geht.
Stell dir vor, du hast deine Schwester verloren. Kidnapping. Seit der Entführung vergehen deine Eltern vor Kummer. Das Loch, das deine Schwester in der Familie hinterlassen hat, ist immer schmerzhaft präsent. Alles fällt auseinander.
Stell dir vor, deine Schwester taucht plötzlich wieder auf. 13 Jahre später! Bei deinen Eltern ist die Freude riesig. Alle scheinen glücklich, aber sie drängt sich so in den Mittelpunkt, dass für dich kein Platz mehr in der Familie ist. Sogar deinen Freund spannt sie dir aus.
Doch dann passiert etwas, das alles verändert.
Faith kennt ihre Schwester Laurel eigentlich nur von einem Foto. Ein lächelndes sechsjähriges Mädchen, das eines Tages spurlos aus dem Garten verschwand. Für Faith Familie beginnt ein Albtraum: Angst, Kummer, Pressekonferenzen, großangelegte Polizeisuche und Paparazzi. Doch dann, mehr als 13 Jahre später kommt ein Anruf. Eine junge Frau ist aufgetaucht. Und sie hat Laurels Teddy im Arm. Die Familie kann ihr Glück kaum fassen: Endlich hat Faith ihre große Schwester zurück. Dann aber schlägt ihre Freude um. Irgendetwas fühlt sich verdammt falsch an … In Faith wächst ein schrecklicher Verdacht.

Sara Barnard
Wunder, die wir teilen  - ET 25. August 2016

S. Fischer Verlag

Über das Wunder der Freundschaft: Caddy und ihre beste Freundin Rosie sind unzertrennlich. Dann taucht Suzanne auf, faszinierend und voller Geheimnisse. Caddy, die sehr behütet aufgewachsen ist, himmelt sie an. Mit ihr zieht sie nachts um die Häuser und probiert alles aus, was sie sich vorher nicht getraut hat. Für Rosie ist in ihrem Leben kein Platz mehr. Suzannes Einfälle werden immer waghalsiger. Es dauert eine Weile, bis Caddy begreift, dass Suzanne professionelle Hilfe braucht ...
Berührend echt und ganz nah dran erzählt Sara Barnard von Freundschaft in all ihren Facetten und lässt Caddy, Rosie und Suzanne zu Freundinnen fürs Leben werden– nicht nur füreinander, sondern auch für die Leser.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ( ͡° ͜ʖ ͡°) Ich wünsch euch ein schönes Wochenende  ( ͡° ͜ʖ ͡°) Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.

Donnerstag, 18. August 2016

|| Rezension || Zimt & weg ~ Dagmar Bach

Dagmar Bach
Zimt & weg
Die vertauschten Welten der Victoria King
Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: FISCHER KJB; Auflage: 1 (28. Juli 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3737340471
ISBN-13: 978-3737340472
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
€ 16,99

© Cover / Info - Kauflink
VERLAG
oder bei einem Buchhändler Eures Vertrauens





Willkommen im chaotischen Multiversum der Victoria King!

******************

"Zimt & weg" ist der Auftaktband der phantastischen "Zimt"-Trilogie um die Protagonistin Victoria King.
Immer wieder passiert es, das Vicky für wenige Sekunden sich an einem anderen Ort befindet. Dies allerdings fast ohne Vorwarnung, immer dann, wenn sie den Zimtschneckengeruch wahrnimmt. Und genauso schnell ist sie auch wieder zurück. Das alles seit ihrem zwölften Geburtstag. Was hatte es mit diesen Zeitsprüngen auf sich? Auf Anraten ihrer Freundin Pauline, die alles genau wissen wollte, führt Vicky eine Art Logbuch. Waren es allerdings bis jetzt immer nur Sekunden, wurde es stetig länger. Da musste eine Parallelwelt sein, in der sich eine andere Victoria befand. Doch genau diese bringt das bislang normale Leben von Victoria durcheinander.
Die Romanidee ist super. Ich-Erzählerin Vicky schildert die turbulenten und zeitweise humorvoll-spritzig geschriebenen Geschehnisse aus ihrer Sicht. Sprachlich kommt man direkt gut in einen Lesefluss. Die Autorin hat einen wirklich guten Schreibstil. Gefühlvoll, oft mit Humor, beschreibt sie gewisse Situationen und versteht es, dem Leser die Handlung und Emotionen, nahezubringen. Nur wenige Absätze sind etwas langatmig erzählt. Man merkt aber schon, mit wieviel Herzblut die Autorin ihren Roman geschrieben hat. Bei ihren Charakteren setzt die Autorin teils auf kindlich, naiv, aber auch charmante und reife Charaktere. Eben mit kleinen Macken und Schwächen sehr menschlich. Sie wirklich glaubhaft. Auch Herzklopfmomente sind vorhanden.

Ein sehr schönes Cover, und es passt perfekt zur Geschichte. Die Schrift klar dargestellt, ebenso die beiden Mädchen, die sich nur durch die Farbe des Schals unterscheiden. Alles in allem ein gelungenes Cover!

Das Ende macht neugierig, wie es weitergeht mit Victoria und ihren Zeitsprüngen. Die Autorin hat eine wirklich erfrischende Art zu schreiben. Leicht verständlich, mit Gefühl und den ersten Ansätzen der Verliebtheit, ein guter Start. Mehr davon.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, es ist flott und erfrischend geschrieben.
Meine  Leseempfehlung!
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Sehr gute 4,5 Lesegenuss-Bücher Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
  

Band 2 "Zimt und zurück" erscheint im Frühjahr 2017
Band 3 "Zimt und ewig" erscheint im Herbst 2017

❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Vita  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀  

Dagmar Bach, Jahrgang 1978, war schon immer der festen Überzeugung, dass es mehr als ein Universum geben muss. Denn manchmal passieren ihr so merkwürdige Dinge, dass die ganz klar aufs Konto eines ihrer Parallel-Ichs gehen. In einer dieser Welten war sie außerdem Innenarchitektin und schrieb jahrelang auf so ziemlich alles, was ihr unter die Finger kam. Heute ist sie glücklich, im Schreibuniversum ihr Zuhause gefunden zu haben und sich nur noch ihrer großen Leidenschaft des Geschichtenerzählens widmen zu können. Dagmar Bach lebt mit ihrer Familie in München. ›Zimt und weg‹ ist ihr Debüt.
 

❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Buchinfo  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀

Stell dir vor, dein Leben gibt es doppelt …

Eines Tages findet Victoria sich an einem ihr vollkommen fremden Ort wieder. Zum Glück dauert das nur ein paar Sekunden, und dann ist sie wieder zurück in ihrem normalen Leben. Aber dann passiert es immer häufiger – und dauert immer länger! Was ist da los? Ihre Freundin Pauline ist überzeugt, dass Vicky in Parallelwelten springt, aber kann das wirklich sein? Und was hat es mit dem intensiven Duft nach Zimt auf sich, der diese seltsamen Sprünge ankündigt? Und wer, verflixt nochmal, nimmt ihren Platz ein, solange sie selbst weg ist, und bringt dort alles durcheinander? Und schnell weiß keiner mehr, wer eigentlich wo in wen verliebt ist.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...