Mittwoch, 20. Juni 2012

Kurzreport (02) Wenn ich bleibe



Gayle Forman
Wenn ich bleibe
WELTBILD
Sonderausgabe
Softcover
270 Seiten
ISBN-13: 9783868003772

Autoreninfo:
Gayle Forman arbeitete als Journalistin, u. a. für Cosmopolitan, Seventeen, The Nation und Elle. Ihr erstes Buch schrieb sie über ihre einjährige Weltreise mit ihrem Mann Nick, dem inzwischen weitere preisgekrönte Bücher gefolgt sind. Sie lebt mit ihrer Familie in New York.

Kurzinfo:
Mia muss sich entscheiden: Entweder bleibt sie bei Adam, ihrem Freund und Seelenverwandten, und ihrer Familie, oder sie folgt ihrer großen Liebe, dem Cello und der klassischen Musik, und geht nach New York.
Doch dann muss sie sich von einer Sekunde auf die andere einer ganz anderen Entscheidung stellen. Denn eine Sekunde ist genug, um Mias Leben für immer zu verändern: Auf eisglatter Fahrbahn rast ein Lkw in das Auto, in dem sie mit ihrer Familie sitzt. Nur Mia überlebt den schweren Unfall. Sie kann sehen, wie Verwandte, Freunde und vor allem Adam verzweifelt darum kämpfen sie aus dem Koma zurückzuholen. Und Mia weiß, dass es allein ihre Entscheidung ist: zu gehen - oder zu bleiben.
Die schwerste Entscheidung ihres jungen Lebens.
"Wenn ich bleibe" ist ein außergewöhnliches, ein berührendes Buch über die Liebe, über Freunde, Familie und das Leben.
Anfang:
Alle glauben, dass es am Schnee lag. Und irgendwie stimmt das wohl.

Mein kurzes Statement:
Liebe und Freunde, die Familie und das Leben, geschrieben in der Ich-Erzählform von Mia umfasst die Handlung von "Wenn ich bleibe" nach dem schweren Verkehrsunfall, den sie und ihre Familie hat. Was Mia nicht weiß und erst im Laufe dieser entscheidenden Stunden erfährt, ist dass ihre Eltern und auch ihr kleiner Bruder den Unfall nicht überlebt haben.
In den teils sehr bewegenden Kapiteln, die jeweils der aktuellen Uhrzeit zugeordnet sind, bewegt Mia sich außerhalb ihres Körpers; sie liegt schwer verletzt im Koma.
Sie sieht und hört alles, sie erinnert sich in Rückblenden an ihr bisheriges Leben.
Der Schreibstil der Autorin berührt und zupft an den inneren Seiten des Lesers, Gefühle unbekannter Art werden wach.
Schlicht und einfach eine Geschichte, die sich überall auf der Welt abspielen kann - man muss nur die Idee umsetzen und als Buch veröffentlichen
Fazit:
Ein sensibles thema, welches die Autoprin mit Fingerspitzengefühl angegangen ist.
Man vergißt beim Lesen, dass es sich hier um einen Zeitraffer von 24 Stunden handelt.
Ich war und bin es immer noch: positiv überrascht von "Wenn ich bleibe".
Auszug:
Adam murmelte etwas. Fast unhörbar. Wieder und wieder sagte er: Bitte. Bitte. Bitte. Bitte. Bitte.  Bitte. Bitte. Bitte. Bitte. Endlich hörte er auf damit und schaute mir geradewegs ins Gesicht. "Bitte, Mia", fleht er. "Ich will kein Lied schreiben müssen."

Ich vergebe 5 Notizbücher

Kommentare :

  1. Hallihallo,ich schau extra hier vorbei, um dich auf ein Gewinnspiel aufmerksam zu machen, das ich heute auf meinem Blog gestartet habe! Zu gewinnen gibt es zwei schöne Bücher, vielleicht kannst du dich ja für eines von beiden begeistern!

    http://prettytigerbuch.blog.de/2012/06/20/1-gewinnspiel-13908350/

    Liebe Grüße,
    Prettytiger

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe dir gerade geantwortet auf deinem Blog :-)
      Liebe Grüße Hanne und noch mal alles Gute zu deinem Bloggeburtstag

      Löschen
  2. Hast du schön geschrieben, liebe Hanne. :)
    Mir ist es auch schwer gefallen, für dieses besondere Buch die richtigen Worte zu finden.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sabine, danke für deine Worte. *** Ja, es war nicht einfach und deswegen habe ich es auch unter "Kurzreport" eingestellt. So werde ich es für einige schon gelesene Bücher auch noch machen, wenn ich die Zeit dafür finde. Aber wird schon.
      Dieses Buch kann man nur mit einigen Worten beschreiben. Manchmal ist weniger mehr **
      Ich wünsch dir noch einen schönen Tag. Habe gerade mein Highlight geschrieben und werde es schon mal einstellen, damit es Freitag morgen online geht.
      Mal schauen, was du dazu sagst. Bin auf deine Meinung wirklich gespannt.
      LG HANNE

      Löschen
  3. Ui, ein sehr schwieriges Thema.
    MMir gefällt dein kurzes Statement sehr gut. Bin jetzt neugierig auf das Buch und setze es mal auf meine WuLi.
    LG, Anka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anka, danke für deine Rückmeldung. Du wirst es nicht bereuen, wenn das Buch auf deiner WuLi steht. Ich habe es im Frühjahr günstig bei Weltbild gekauft. Es hat ein tolles Softcover, welches super im Bett zu lesen war. Ach wie soll ich es dir beschreiben???
      Habe heute meinen Post geschrieben für Freitag. Huii, ich bin selbst mal gespannt, was ihr dazu sagt***
      LG HANNE

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...