Sonntag, 12. Januar 2014

(Rezension) Fillory - Der König der Zauberer


http://www.fischerverlage.de/buch/fillory-der_koenig_der_zauberer/9783104028385

Lev Grossman
Fillory – Der König der Zauberer
Gebundene Ausgabe
576 Seiten
Verlag: FISCHER FJB; Auflage: 1 (21. November 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3841421036
Originaltitel: The Magician King

€ 19,99







© Cover / Infos " Verlag"



Quentin muss die sieben goldenen Schlüssel finden, um nicht nur Fillory sondern alle magischen Welten und damit die Welt selbst zu retten.

Quentin und seine Freunde, Julia, Janet und Eliot, sind nach Fillory zurückgekehrt, um in dieser magischen Welt als Könige und Königinnen zu leben. Aber schon bald wird Quentin dieser so ausgeglichenen und unveränderlichen Welt überdrüssig – er will das Abenteuer und er will sich nützlich machen. Als die Außeninsel ihre Steuern nicht bezahlt, nimmt er das zum Anlass, sich dorthin auf die Reise zu machen. Er hat ein uraltes Segelschiff gefunden, dass er aufwendig restaurieren lässt und sticht schließlich mit Julia und seinen Freunden in See. Doch was sie nicht wissen, ist, dass Julia sich auf einen gefährlichen Handel mit einer Gruppe abtrünniger Magier eingelassen hat. Sie erhält außergewöhnliche Kräfte, büßt dafür aber ihre Menschlichkeit ein. Und diese Magier haben zudem die alten Götter heraufbeschworen, die die magischen Welten zerstören wollen. Nur wenn Quentin und seine Freunde die sieben goldenen Schlüssel finden, können sie die Welt retten. Eine fantastische Suche beginnt, die die Freunde von Fillory über Chesterton, Massachusetts, Venedig und die Jenseitsinsel bis ans Ende der Welt führt.

 
„Fillory – Der König der Zauberer“ ist das zweite Buch  der Trilogie .
Wie ich schon bei anderen, vorher gelesenen Trilogien egal welches Genre, feststellen musste, ist der Mittelband teilweise ein Sorgenkind mancher Autoren. Zum einen haben sie das Ende des Abschlussbandes vor Augen, aber nicht zuviel darf davon in den zweiten, es ist irgendwie immer ein Balanceakt.
Die magische Welt der Könige und Königinnen, in der sich nichts verändert, auf Dauer wird es wieder mal langweilig für Quentin. Da bietet sich ein Grund für eine neue Reise. Die Außeninsel weigert sich die Steuern zu zahlen und so macht er sich mit einem alten Schiff, der Muntjak, auf den Weg. Was die Gruppe nicht weiß, aber herausfinden wird, dass Fillory und alle anderen Welten in Gefahr sind. Eine Gruppe Magier, die sich untereinander verbündet haben, wollen die magischen Welten zerstören.
In diesem zweiten Band, aufgeteilt in Buch I – IV und 25 Kapiteln, erfahren wir die Geschichte von Julia. Ehrlich gesagt, es sind die besten Kapitel, vor allem die Beschreibung der Charaktere ist gut rüber gebracht worden.
Was aber hat es nun mit den sieben Schlüsseln auf sich?
Sich in das Buch einzulesen, den Faden von der Vorgeschichte wiederzufinden, bedarf schon einer gewissen Zet. Sehr viele Einzelhandlungen stören den Leserythmus, dazu der anfänglich scheinbar komplizierte Schreibstil des Autors. Wobei die gewählte Ich-Erzähl-Perspektive ansich gar nicht schlecht ist, es war nicht ganz einfach für den verwöhnten Fantasieleser. Nicht jeder mag den Schreibstil der Erzählweise. Doch das legt sich spätestens dann, wenn man selbst den „roten Faden“, den jeder Autor für seine Geschichte braucht, findet, aufnimmt.

 
„Fillory – Der König der Zauberer“ ist eine etwas mittelmässige Fortsetzung, aber wie ich schon zuvor schrieb, ein bekanntes Thema.
Meine Leseempfehlung gebe ich für junge und auch ältere Leser dieses Genres.
Ich denke, wenn wir Band 3 gelesen haben, heißt es: Das passte von A bis Z.  Warten wir also auf den hoffentlich exzellenten Abschluss!



 
Lev Grossman wurde 1969 in Boston geboren. Er studierte Literatur an der Universität von Yale. Seit 2002 schreibt er für TIME Magazine. Lev Grossman lebt heute in Brooklyn. Seine Romane ›Die Macht des Codex‹ und ›FILLORY – Die Zauberer‹ wurden weltweit zu großen
Bestsellern.
2011 wurde Lev Grossman mit dem »John W. Campbell Award for Best New Writer« ausgezeichnet.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...