Donnerstag, 13. März 2014

(Rezension) Im Garten der Gedanken - dodinsky


https://www.amazon.de/dp/3629110916?tag=lesebookloun-21&camp=1410&creative=6378&linkCode=as1&creativeASIN=3629110916&adid=1MS1ZR70CK1GBM8TXEPE&
© Cover und Infos Verlagsseite


Dodinsky
Im Garten der Gedanken
Gebundene Ausgabe
72 Seiten
Verlag: Pattloch Geschenkbuch (3. Februar 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3629110916
Originaltitel: In the garden of thoughts
€ 12,99


Verlagsinfo:
„Diejenigen, die sich nicht vor der Dunkelheit fürchten, haben gelernt, ihre eigene Kerze anzuzünden.“
Das perfekte Geschenk für jeden, der ein wenig Aufmunterung, Motivation und gute Gedanken braucht, um sein persönliches Potenzial voll zu entfalten. Dodinskys Garten birgt eine Fülle an Weisheiten. Mit poetischen Worten öffnet er dem Leser die Augen für all das Schöne und Gute, das das Leben zu bieten hat. Vor allem denjenigen, die negative Erfahrungen gemacht haben, durch Krisenzeiten gegangen sind, die niedergeschlagen sind oder verletzt wurden, gibt er neue Kraft. Die Illustratorin Amanda Cass hat eine wunderschöne, fantasievolle Bilderwelt dazu geschaffen.
„Im Garten der Gedanken“ ist strahlender, wärmender Sonnenschein in Buchform und bringt all das Positive zum Wachsen, das jeder bereits in sich trägt.

*** Der einzige Ort, an dem du die Kraft findest, du selbst zu sein. ***

Statement:
Seelenbalsam für die Seele, Sonnenschein fürs Auge, das Geschenkbuch „Im Garten der Gedanken“ ist wahrlich ein besonderes Buch. Individuell hebt es sich durch die Kombination der Sprüche/Texte mit den Illustrationen aus den bislang mir bekannten Art von diesen Büchern ab. Wer sich für einen Moment dem Alltag entziehen möchte, sollte dieses Büchlein kaufen. Jeder Spruch hat einen tieferen Sinn, regt zum Nachdenken an und lässt einen innerlich zur Ruhe kommen.
Zitat:

Es geht nicht darum, warum sie dich nicht mögen,

wenn du du selbst bist. Die entscheidende Frage ist,

warum du deine Zeit damit verschwendest,

dir darüber Sorgen zu machen, was sie denken.



Wenn du mit dem, was du tust, niemanden schadest,

dann mach weiter so."

Dies ist nur einer von den Sprüchen, und die wunderbare Illustratorin Amanda Cass hat aus scheinbar einfachen Ideen so tolle Zeichnungen zu Papier gebracht.

Ein Buch, welchem ich meine absolute Kaufempfehlung gebe, als Geschenk, für sich selbst, egal. Es gibt immer wieder Gelegenheiten für solch eine Aufmerksamkeit.



Vita – Autor:
Schon früh begann Dodinsky, nach dem Sinn des Lebens zu suchen und die Welt aus seiner ganz persönlichen Perspektive zu sehen. Er erkennt den einfachen Kern komplizierter Situationen, durchschaut die Emotionen, die daran beteiligt sind, und webt daraus die Sätze, die uns inspirieren. Dodinsky lebt in Kalifornien.
Weitere Informationen unter: www.dodinsky.com

Vita – Illustratorin
Amanda Cass ist ein unbeschwerter Geist und lebt in den einzigartigen Weinbergen von Malborough, Neuseeland. Ihre Mission ist es, Liebe, Leben und Freiheit durch ihre Kunst zu verbreiten.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...