Sonntag, 13. November 2016

Kurzmeinung || Winterzauber in Manhattan ~ Mandy Baggot

Mandy Baggot
Winterzauber in Manhattan
Taschenbuch: 576 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (17. Oktober 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442485169
ISBN-13: 978-3442485161
Originaltitel: One Wish in Manhattan
Ulrike Laszlo (Übersetzer)
€ 9,99

© Cover - Info - Kauflink
VERLAG
auch als E-Book erhältlich




❀• Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  •❀

… Salisbury, Wiltshire, Großbritannien
Hayley Walker hatte gekündigt. Einfach ihren Job hingeschmissen. Was hatte sie sich dabei nur gedacht? …
 

Weihnachten in New York, diesen Traum erfüllt sich die alleinerziehende Hayley mit ihrer neunjährigen Tochter Angel. Dort wohnt sie bei ihrem Bruder Dean mitten in Manhattan. Die Reise hat auch noch einen anderen Hintergrund, denn Angels Wunsch ist es, ihren leiblichen Vater kennenzulernen. Doch Hayley hat außer seinem Namen keine weiteren Informationen. Mit ihm hatte Hayley vor knapp zehn Jahren damals in NY ein kurzes Verhältnis. Von der Existenz seiner Tochter weiß er nichts. Es gibt viele Punkte, die sie in New York erleben wollen, Mutter und Tochter. Doch vordergründig ist die Suche, von der Angel allerdings nichts weiß. Es ist auch Angels Wunsch, ihn kennenzulernen.
Zitat S. 34
Lieber Gott oder lieber Weihnachtsmann, egal, wer mir gerade zuhört … Ich wünsche mir so sehr, meinen Dad zu finden."

Angel ist ein für ihr Alter sehr aufgewecktes Mädchen, ein wandelndes Lexikon, könnte man meinen. Nun, ein Lexikon ist auch ihr Lieblingsbuch. Sie ist es auch, die Hayley immer wieder ermutigt, ihre Ideen aufzuschreiben. Hayles wollte Modekunst studieren, dann aber kam Angel dazwischen.
Die Tage vorm Abflug verbringen sie bei Hayleys Mutter, was nicht gerade einfach ist. Mutter und Tochter haben ein gespaltenes Verhältnis zueinander.  All ihre Gedanken hat Hayley in ihrem Tagebuch notiert. Doch sie entscheidet, dieses in England gut versteckt im Haus der Mutter zu lassen. In ihm steht der Name des Vaters von Angel, einem Künstler.
Dean, ihr Bruder, hat einen Super-Job in einer Software-Firma. Oliver Dummond gehört die Global Firma. Er hat das schwere Erbe der Nachfolge angetreten, nachdem sein Bruder und auch sein Vater verstorben sind. Er ist fest davon überzeugt, dass ihn das gleiche Schicksal der Krankheit wie den beiden ereilen wird.

Die Geschichte um Hayley und Angel hat mich verzaubert. Passend zur Jahreszeit und wer glaubt nicht an Wunder☺ Man ist sofort mitten in der Geschichte und wird von den Charakteren als auch dem gesamten Umfeld verzaubert. Die einzelnen Kapitel handeln von Hayley und Oliver. Wie beide zueinander finden, welche Knoten gelöst werden müssen, am Ende wird alles gut. Romantik pur♥ Die Charaktere sind sehr gut dargestellt, nachvollziehbar ihre Motive, halt authentisch. Die Autorin schreibt großartig, zauberhaft, und man am Ende bedauert, dass die Geschichte vorbei ist - leider. Ich hätte immer so weiter lesen können.
Das Cover ist wunderschön, passend zum Titel und sicherlich ein Hingucker, an dem der Leser nicht vorbeigehen kann.
"Winterzauber in Manhattan"  - für mich die erste deutsche Buch von der Autorin Mandy Baggot.  "Eine wunderschöne Geschichte, die man noch lange im Herzen trägt", schreibt Thischickreads. Dem kann ich mich nur anschließen.
Kauf- und Leseempfehlung, wer ein wirklich zauberhaftes Buch noch zur Weihnachtszeit lesen möchte. Das ist wieder mal ein Buch nach meinem Herzen.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ 5  Lesegenuss-Bücher  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ   


Mandy Baggot ist preisgekrönte Autorin romantischer Frauenunterhaltung. Sie hat eine Schwäche für Kartoffelpüree und Weißwein, für Countrymusic, Reisen und Handtaschen – und natürlich für Weihnachten. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann, ihren beiden Töchtern und den Katzen Springsteen und Kravitz in der Nähe von Salisbury.


Die Engländerin Hayley und ihre Tochter Angel sitzen im Flieger Richtung New York, um im Big Apple Weihnachten zu feiern. Begeistert stürzen sie sich ins Abenteuer: Kutschfahrten im Central Park, Schlittschuhrunden am Rockefeller Centre und Bummel auf der 5th Avenue. Doch die Stadt, die niemals schläft, hat mehr zu bieten – und Angel hat einen Herzenswunsch: ihren Vater kennenzulernen. Während Hayley sich auf die Suche nach dem Mann macht, mit dem sie die eine folgenreiche Nacht verbrachte, läuft sie Oliver über den Weg: Milliardär und Weihnachtsmuffel – bis jetzt. Denn dieses Fest könnte auch für ihn zu einem Fest der Liebe werden ...

Kommentare :

  1. Hi!
    Eine sehr schöne Rezension. Das Buch hat mir auch sehr gut gefallen!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja,
      danke für deinen Kommentar. Ja, ich habe schon deine Rezi gelesen - such grad noch nach etwas Zeit. Muss dringend mal ein bisschen kommentieren.
      LG HANNE

      Löschen
  2. Hallo Hanne,

    ich lese diesen Roman derzeit und bin fast fertig damit. Ein paar Stellen hätte man zwar kürzen können, aber ansonsten finde ich "Winterzauber in Manhattan" toll. Und Angel hat es mir angetan. :)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      ja klar, habe ich auch so gedacht, aber ........ Bin gespannt auf deine Wertung
      (4,5 ???)
      LG HANNE

      Löschen
  3. Hi Hanne,

    Das Buch steht schon auf meiner Wunschliste, nach deiner Rezension hab ich jetzt noch mehr Lust drauf bekommen.

    Übrigens, dein Blog gefällt mir sehr. Bleibe gerne als Leserin.

    Liebe Grüße
    Luna

    http://luna-liest.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Luna, danke für deinen Besuch bei mir. Und ja, wenn du es einrichten kannst, es ist ein Must Read gerade jetzt in der Zeit vor Weihnachten. Es wird dir gefallen.
      Ich habe dann mal bei dir die "50" vollgemacht.
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
  4. Liebe Hanne! Das Buch lese ich auch gerade. Aber jeden Tag nur ein Kapitel. Drum lese ich deine Rezi noch gar nicht. Aber ich habe gesehen, dass du 5 Bücher vergeben hast. Was ich bis jetzt gelesen habe ist auf alle Fälle 5 Bücher wert. Lg Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      danke dir trotzdem für deinen Kommentar ☺♥ Es ist für mich das Weihnachtsbuch für dieses Jahr auf jeden Fall. Auch wenn ich Sarah Morgan schon gelesen habe, Rezi folgt, dies hier toppt alles
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...