Montag, 2. Januar 2017

» Motto Challenge 2017 «

© Weltenwanderer

Auf diese Challenge bin ich ebenfalls bei Vanessa - Buchtempel - aufmerksam geworden.
Man braucht manchmal etwas Neues - und so bin ich das erste Mal mit dabei.
Vor allem mein SuB wird es mir danken - hoffe ich ☺ Denn jeden Monat locken wieder Neuerscheinungen. Hauptsache Spass ☺☺☺

Regeln:
Es gibt jeden Monat ein Motto, zu dem ihr Bücher lesen sollt/könnt, vorzugsweise natürlich vom SuB
Rezensionen sind keine Pflicht!
Es gelten KEINE Mangas, Comics oder Kochbücher
Änderung: Die Punkte werden nächstes Jahr individueller vergeben:
Bücher ab 100 bis 300 Seiten/Hörbücher bis 480 Min: 1 Punkt
Bücher ab 301 bis 600 Seiten/Hörbücher bis 900 Min: 2 Punkte
Bücher ab 601 Seiten/Hörbücher ab 901 Min: 3 Punkte
( - Text Weltenwanderer)


Das Motto für Januar heißt: Der Winter naht
Im Januar Bücher, die im Winter spielen, ein größtenteils weißes oder winterliches Cover haben, oder sich im Titel ein Wort befindet, das  zum Winter passt. Ihr habt also eine recht breit gefächerte Auswahl.

Buchtitel – Autor – Seitenzahl
  1. Die Schneekönigin – Michael Cunningham – TB - 288 Seiten = 1 Punkt
  2. Winterkind - Lilach Mer - TB - 280 Seiten = 1 Punkt
  3. Wintergäste - Sybil Volks - TB  - 416 Seiten = 2 Punkte

Das Motto für Februar heißt: Farbenfroh

Passend zum Fasching, der sich ja grad noch so in den Februar quetscht, zählen BUNTE Titelschriften. D. h. wenn der Titel oder der Name des Autors auf dem Cover in Farbe geschrieben ist. Es zählen alle Farben außer schwarz und weiß!

Buchtitel – Autor – Seitenzahl 
  1. Das Café in Roscarbury Hall - Ann O'Loughlin - 384 Seiten = 2 Pkt.
  2. Bailey findet ein Zuhause   – W. Bruce Cameron – 208 Seiten = 1 Pkt.
  3. Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen - Margot Lee Shetterly = 400 Seiten = 2 Pkt.
  4. Blonder wird's nicht - Ellen Berg = 352 Seite = 2 Pkt.
  5. Blogging Queen - Jutta Profijt = 304 Seiten = 2 Pkt.
  6. Das Schokoladenversprechen  - Josephine Moon = 448 Seiten = 2 Pkt.
  7. Heute wegen Glück geschlossen - Patrice Leconte = 208 Seiten = 1 Pkt.
  8. New York Diaries – Sarah  = Carrie Price = 352 Seiten = 2 Pkt.
  9. Das Lied der Störche  = Ulrike Renk = 512 Seiten = 2 Pkt.
  10. Emma im Knopfland - Ulrike Rylance = 120 Seiten = 1 Pkt.
Das Motto für März heißt: St. Patricks Day
Im März ist ja der St. Patricks Day, der vor allem in Irland groß gefeiert wird. Deswegen gelten im März Bücher, deren Geschichten in Irland spielen oder die von irischen Autoren geschrieben wurden.
ABER! Da das höchst selten ist – zumindest bei mir – weite ich das ganze noch auf Großbritannien aus. Ich denke, sonst werden wir alle kaum was finden ;)
Zusätzlich gilt noch, wenn das Cover hauptsächlich in grüner Farbe gehalten ist – denn zum St. Patricks Day gehört diese Farbe auf jeden Fall dazu!

Buchtitel – Autor – Seitenzahl  

1)  Im Hause Longbourn - Jo Baker - HC 448 Seiten = 2 Pkt. (Re-Read)
2) Schattenwald-Geheimnisse - Wald der tausend Augen Bd. 1 - Chapman, Linda & Weatherly, Lee - 128 Seiten =  1 Pkt.(Re-Read)
3) Glücksklee - Holly Greene - 400 Seiten = 2 Pkt.
4)  Das Vermächtnis der Feen - Brigitte Endres - 448 Seiten =  2 Pkt.
5) Rigantona - Schottland Roman - Margot S. Baumann -  340 S. =  2 Pkt. 
Das Motto für April heißt: Querbeet
Der Frühling naht! Und darum werden wir im April querbeet lesen ;)
Jedes Buch zählt, dass zu einem anderen Verlag gehört – d. h. eure Motto-Bücher-Liste für April darf also am Ende nur aus Büchern von unterschiedlichen Verlagen bestehen.
Zu einer Verlagsgruppe dürfen sie natürlich gehörten. „Eichborn“ gehört ja z. B. zum Lübbe Verlag, würde aber extra gezählt werden.
Entscheidend ist, was auf dem Cover steht!
Selfpublisher sind außen vor, die dürft ihr alle dazu zählen ;)


Buchtitel – Autor – Seitenzahl  

1) An einem Tag mit dir - Sarah Jio - 352 Seiten (Diana Verlag)  = 2 Pkt.
2) Hexarella und der Wundervogel - Klaus Schuker - 120 S. (Fabulus-Verlag)  = 1 Pkt.
3) Die lebenden Träume - Assjah #1 - Juliane Seidel - 288 S.  (bookshouse) = 1 Pkt.
4) Luisas Töchter - Lynn Austin - 560 S.  (Francke Verlag) = 2 Pkt
5) Das Haus am Fluss - Tanja Heitmann - 576 S. (blanvalet) = 2 Pkt.
6) Du & Ich - Best friends for never  - Hilary T. Smith   - (Fischer - FJB) 368 Seiten  = 2 Pkt.
7) Das Mädchen und der Leuchtturm -  Fabienne Siegmund und Thilo Corzilius  - 274 S. - OHNEOHREN = 1 Pkt.
8) All die verborgenen Dinge  - Sarah Moore Fitzgerald  - 234 S. (Fischer - KJB) = 1 Pkt.
9) Madame Cléo und das große kleine Glück - Tanja Wekwerth - 304 S. ( HarperCollins) = 2 Pkt.
10) Torstraße 1 - Sybil Volks - 400 S., - (dtv)  = 2 Pkt.
11) Ein kleines Stück Paris - Yvonne Jarré - 384 S., ( Knaur) = 2 Pkt.

Das Motto für Mai heißt: Herzklopfen

Wonnemonat Mai :D Die Frühlingsgefühle sind da! Ich selber lese ja so gut wie nie Liebesgeschichten und ich tu mir mit dem Motto damit keinen Gefallen *lach*
Aber ich weiß, dass viele von euch das gerne lesen, also tobt euch aus! Es zählen in diesem Monat also Bücher, in denen eine Liebesgeschichte eine wichtige Rolle spielt. Es darf auch Fantasy sein, oder mit Krimi/Thriller Elementen etc., aber die Liebesgeschichte darin muss auf jeden Fall im Vordergrund stehen!
Buchtitel – Autor – Seitenzahl  

1) Montana Dreams - So wild wie das Leben - Jennifer Ryan - 384 S. = 2 Pkt.
2)  Mein Herz ist eine Insel - Anne Sanders - 384 S. = 2 Pkt.



Kommentare :

  1. Huhu und Frohes Neues Jahr!
    Freut mich, dass du mit dabei bist - ich wünsch dir ganz viel Lesespaß :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir - das freut mich und Lesestoff gibt es bestimmt genug.
      Habe eine schöne Woche
      LG HANNE

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...